SaaS – Software as a Service

Was ist Software as a Service (SaaS)?

Wenn wir über SaaS sprechen, ist damit eine Software gemeint, die als Cloud-Service betrieben wird, zum Beispiel Azure.

 

Vorteile von Software as a Service (SaaS)

Nutzt man SaaS-Dienste, mietet man die Nutzung eines Programms von einem Dienst-/Programmlieferanten, wobei Kosten auf Basis des Verbrauchs anfallen. Die Nutzer loggen sich über das Internet in den Dienst ein, meist in einen Browser oder eine App auf Cloud-Basis. Gewöhnliche Beispiele für solche Apps sind u.a. E-Mail, Kalender und Office-Tools. Die gesamte zugrundeliegende Infrastruktur, die Middleware, die App-Software und die Programmdaten befinden sich im Datenzentrum unseres Dienstlieferanten. Dies bedeutet, dass der Dienstlieferant die Hard- und Software verwaltet und nicht Sie als Nutzer des Dienstes.

 

Möglichkeiten der Nutzung von Saas

Mit SaaS-Diensten kann man als Organisation schnell mit einem Programm arbeiten, wobei im Voraus minimale Kosten entstehen. Mithilfe eines Service-Vertrags kann man sich auch die Verfügbarkeit und Sicherheit sowohl für das Programm als auch die Daten sichern.

 

SaaS und TrueCommerce DiCentral

Viele der Lösungen von TrueCommerce DiCentral können als Cloud-Services verwendet werden, u.a. eFaktura, EDI und die Fakturagodkjenning (Rechnungsanerkennung). Mit unserer Lösung Fakturagodkjenning (Rechnungsanerkennung) können Sie mit einzelnen Funktionen und Aufgaben in der TrueCommerce DiCentral-App oder im Browser arbeiten, der alle Funktionen enthält. Intern in TrueCommerce DiCentral verwenden wir mehrere SaaS-Programme, z.B. Office 365, das Buchführungs- und Lohnsystem.

Diese Begriffe könnten Sie auch interessieren:

 
 

Sie haben noch weitere Fragen?

Sie möchten per EDI mit einem oder mehreren Kunden bzw. Lieferanten schnell und unkompliziert Geschäftsnachrichten austauschen? Wir machen Sie in kürzester Zeit "EDI-fähig" und versetzen Sie in die Lage, EDI-Nachrichten mit all Ihren Handelspartnern auszutauschen.

Ihre EDI Vorteile:

  • EDI als Managed Services (Cloud) oder OnPremises
  • 24/7-Support (deutsch- und englischsprachig)
  • Dashboards in einer Web-Oberfläche
  • Echtzeit-Benachrichtigungen auf Smartphone/Tablet bei definierten Ereignissen
  • Supply-Chain-Management
  • EDI-Integration in ERP-Systeme
  • E-Invoicing

Unsere Lösung ist auf Ihren Unternehmenserfolg vorbereitet und wächst entsprechend Ihrer Anforderungen mit. 

Erhalten Sie jetzt unverbindliche Informationen zu den DiCentral EDI-Lösungen!

Fordern Sie jetzt eine unverbindliche EDI Beratung an